Das sind wir

Logo75-schwarz Der „ F.C. Bayern-Fan-Club ’75 Kleinostheim “ wurde bereits am 12. April 1975 gegründet und ist einer der ältesten aktiven Clubs in der roten Münchner Szene.

Zweck unseres Fan-Clubs ist die Unterstützung des FC Bayern München bei Heim- und Auswärtsspielen, die Kameradschaftspflege sowie der faire Umgang mit Fans und Fan-Clubs auch anderer Vereine. Wir mögen aber trotzdem nicht Jeden oder jeden (Turn- und Sport) Verein und akzeptieren auch eine gewisse Antipathie uns gegenüber.

Als Fan-Club legen wir Wert darauf, daß der-/diejenige „aktiv“ zu uns paßt und nicht nur die Mitgliederstatistik aufbläht! Unsere Leute kommen hauptsächlich aus Kleinostheim, Dettingen, Großwelzheim sowie Aschaffenburg und dem angrenzenden hessischen Umland. Der sogenannte “Harte Kern” umfaßt rund 20 – 25 Personen, der regelmäßig zu Heim- und (wenn möglich) Auswärtsspielen anreist. In unserem Vereinslokal trifft man sich zur geselligen Runde oder zum Spiel der Bayern auf Großbildleinwand, sofern man (mal wieder) eine Kartenabsage hatte.

Zu den Heimspielen (ihr findet uns zum Großteil im Block 130) bieten wir eigene Busfahrten bzw. Fahrgemeinschaften mit dem BFC Wörth 81 an, so daß wir ca. 10 Heimspiele je Saison anfahren können. Nach 40 Jahren haben wir den Überblick über die vielen besuchten Liga- und Pokalspiele leider verloren, sind wir mit den Bayern auf fast allen wichtigen Europapokal- oder CL-Auswärtsspielen gewesen, haben Bolzplätze in den hintersten Winkeln Europas besucht und alle Höhen und Tränentäler durchlebt die es in diesem langen Zeitraum gab. Natürlich wird auch bei uns der gesellschaftliche Teil groß geschrieben; wir wollen nicht zuviel preisgeben – laßt Euch einfach überraschen, wenn Ihr dabei seid!

Wer jetzt meint „dess baßt!“, der wird den Weg zu uns schon finden – oder wir finden ihn…

Flagge zeigen in Alzenau